Mals im Vinschgau

Die Gemeinde

Mals

von A bis Z

in kleinen Stichworten
ohne den geringsten Anspruch auf Vollständigkeit

Stand Oktober 2012

Stichworte zur und über die Gemeinde Mals und ihre zehn Fraktionen? Als Komple­mentärbeilage zur „Geschichte der Apotheke in Mals”? Ein Versuch ist es wert, so finde ich, denn diese Stichworte sollen diejenigen, die Interesse an mehr als an den kurzen Erklärungen haben, dazu anregen, sich tiefer mit dem jeweiligen Thema zu beschäftigen.

Für alle anderen, vielleicht gerade für Durchreisende und Gäste, sind die Stichworte und die beigefügten Kurzerklärungen kleine, gut verdauliche Lesehäppchen, die viel­leicht doch noch Appetit auf mehr machen könnten.

Die Auswahl der Stichworte – nota bene: Stichworte – ist sehr persönlich und sehr subjektiv, ich erhebe nicht den geringsten Anspruch auf Vollständigkeit. Naturge­mäß kommt der Hauptort Mals der Großgemeinde Mals in meinem Büchlein etwas ausführlicher als die übrigen Fraktionen vor, die mir diese Lastigkeit verzeihen mö­gen.

Der Stand meiner Ausführungen und Recherchen endet mit dem ersten Probedruck dieses Büchleins, also Oktober 2012.

Da ich mein „Apothekenbüchlein” – wenngleich in unregelmäßigen Abständen – im­mer wieder neu auflege, bin ich für Rückmeldungen, Korrekturen und Ergänzungen

dankbar, und so wünsche ich allen Leserinnen und Lesern Freude, Anregungen und ab und an auch ein nachdenkliches Innehalten bei der Lektüre.